Wellness Wochenende in Karlsruhe

Entkräftet durch die Arbeit und dem Alltagstrott? Der letzte Urlaub liegt schon etwas zurück? Keine Zeit für einen Jahresurlaub? Du suchst eine kurze Entspannung in Karlsruhe, da zeitintensive Reisen aktuell nicht machbar sind?

Nach dem Betrachten der Sehenswürdigkeiten von Karlsruhe, wie dem Turmberg und dem Schloss Karlsruhe, kannst du mit den Angeboten des Wellnesshotels von deinem Alltagstrott abschalten und bei einer schönen Massage relaxen.

Karlsruher SchlossBei den unzähligen Wellnessangeboten, speziell für Karlsruhe, fällt die Entscheidung nicht leicht. Auch ich kenne das zu gut. Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, entschied ich mich für ein ganz bestimmtes Wellnesshotel, mit sehr guter Bewertung. Ich erhielt direkt die Buchungsbestätigung. Ich habe 60 Tage in voraus gebucht. Ich ahnte nicht, dass ich dies noch bereuen werde.

Durch eine unverhoffte Krankheit konnte ich das Wochenende nicht wahrnehmen. Eine Stornierung der Reservierung wurde mir nur mit Extrakosten angeboten. 85% vom Übernachtungspreis kamen auf mich zu. Ein befreundeter Anwalt hat mich aufgeklärt und meinte, dass das Hotel im Recht ist, alles korrekt sei. Eine kulante Entscheidung konnte ebenfalls nicht erzielt werden.

Aus diesem Grund habe ich nach einer Alternative zur verbindlichen Hotelreservierung, für mein nächstes Wochenende, gesucht und ich war erfolgreich.

Kein Risiko bei der Hotelbuchung

[asa nur_bild_width-rechts-title]B004CF66TI[/asa]

Dabei ist die Lösung so simple. Jede Menge Hotels bieten Gutscheine für eine festgelegte Anzahl an Übernachtungen an. Die Angebotsvielfalt der Gutscheine ist dennoch nicht weniger unübersichtlicher. Damit es zum Thema passt, werde ich hier insbesondere auf das Gutscheinangebot für Wellnesshotels und Wellness Wochenenden eingehen.

Vorteil Gutschein gegenüber Hotelreservierung

Gutscheine bringen einen erheblichen Vorteil mit sich, denn man muss sich vor dem Kauf auf kein bestimmten Zeitraum festlegen. Einige Anbieter bieten sogar Wellnessgutscheine mit einer deutschlandweiten Hotelliste an. Auf diese Weise kann auch das Hotel in ruhe ausgewählt werden. Bei Bedarf kannst du dich somit schnell für eine andere Stadt entscheiden.
Dank deutscher Gesetze sind Gutscheine mind. 3 Jahre gültig, du musst dich also nicht sofort für ein Reiseziel entscheiden. Speziell die Wellnessgutscheine werden meist mit unterschiedlichen Geldwerten angeboten. Die Beträge können z.B. sein:

Wellness-Wochend Gutscheine für Karlsruhe

Damit du dein entspanntes Wellness Wochenende in Karlsruhe und Umgebung schnell erleben kannst und du dich nicht wieder durch tausende Angebote kämpfen musst, habe ich dir mal die fünf beliebtesten Wellness-Wochenend Gutscheine herausgesucht.

Anzeige

[amazon-bestseller query=“Wellness Wochenende Gutschein Hotelgutschein“]

Finde das passende Wellnesshotel!

Speziell im Bereich Wellness gibt es eine Vielzahl an Angeboten. Doch welchen Ruf hat das Hotel bei den Gästen? Dieses Buch kann dir dabei helfen:

Überblick der Wellnessangebote

Es gibt zahlreiche Hotels mit integrierten Wellnessbereichen und zusätzlichen Wellnessangeboten, die Angebote werden von den einzelnen Hotels bestimmt.
Für einen besseren Überblick soll dir folgende Auflistung helfen.

Massagen

[asa nur_bild_width-rechts-title]3866960689[/asa]

  • Hand- oder Fußmassage
  • Ayurveda- Massagen
  • Ganzkörpermassage
  • Hot-Stone Massage
  • TAOZI- Kräuterstempelmassage
  • Hawaiianische Tempelmassage

Erholung & Fitness

  • Yoga
  • Sauna
  • Hamam (Türkisches Bad)
  • Schwimmbad
  • Therme / Thermalquelle

Schönheit & Körperpflege

  • Augenbrauenkorrektur (+ evtl. Färben)
  • Friseur
  • Maniküre (evtl. mit Nagellack)
  • Fusspflege

Wissenswertes zu Karlsruhe

Karlsruhe ist die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg. Die Großstadt liegt rechtsrheinisch in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein, ist Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe und bildet selbst einen Stadtkreis (kreisfreie Stadt). Im Westen grenzt Karlsruhe an den Rhein und das Land Rheinland-Pfalz. Die Stadt ist Oberzentrum für die Region Mittlerer Oberrhein und Teile der Südpfalz.

Quelle: Wikipedia