Wellness Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern

Ausgebrannt durch die Arbeit oder dem Alltagstrott? Der letzte Urlaub liegt schon einige Zeit zurück? Keine Zeit für einen Jahresurlaub? Du suchst eine kurze Wochenend-Entspannung in Mecklenburg-Vorpommern?

Wieso nicht, mit dem Wellnessbereich des Hotels kannst du von deinem Alltagstrott abschalten und bei einer schönen Massage relaxen.

Schwerin - Mecklenburg-VorpommernWie du sicherlich schon mitbekommen hast ist die Angebotsvielfalt von Wellnesshotels, die entspannte Wellness Wochenenden in Mecklenburg-Vorpommern versprechen, nicht gerade gering, da kann man schon einmal die Übersicht verlieren.
Darüber kann ich ein Lied singen. Bei der Menge an Vorschlägen habe ich mich nach kurzem Überlegen für ein mit „sehr gut“ bewertetes Hotel entschieden. Ich erhielt fix die Buchungsbestätigung. Die Buchung erfolgte für zwei Monate im voraus. Hätte ich lieber die Finger von dem erhofften Sparangebot gelassen.

Durch eine unverhoffte Lungenentzündung konnte ich den Kurzurlaub nicht wahrnehmen. Eine Stornierung der Reservierung wurde mir nur mit Gebühren angeboten. Ca. 85% des Gesamtpreis musste ich zahlen, so habe ich nur noch 1/4 vom Gesamtpreis zurückerhalten. Ein befreundeter Jurist hat mich aufgeklärt und meinte, dass das Hotel im Recht ist, alles korrekt sei. Eine Kulanz konnte ebenfalls nicht erzielt werden.

Deswegen habe ich nach einer Alternative zur Hotelbuchung, für mein nächstes Relax-Wochenende, gesucht und diese auch gefunden.

Keine Stornierungskosten bei der Reservierung

[asa nur_bild_width-rechts-title]B00HTKIJRA[/asa]

Die Antwort ist so simpel und dennoch kam auch ich lange nicht darauf. Gutschein heißt das Zauberwort. Etliche Hotels bieten Gutscheine für Übernachtungen an. Die Angebotsvielfalt ist dennoch nicht weniger unübersichtlicher. Damit es zum Thema passt, werde ich hier speziell auf die Gutscheine für ein Wellness Wochenende und Wellnesshotels eingehen.

Gutschein vs. Hotelreservierung

So ein Gutschein bringt einen beträchtlichen Vorteil mit sich, denn man muss sich vor dem Erwerb für kein bestimmten Zeitraum entscheiden. Zudem gibt es Anbieter die deutschlandweit mit vielen Hotels zusammenarbeiten. Neben dem Anreisedatum ist somit auch die spontane Wahl des Hotels möglich. Falls also der Partner das Wochenende doch nicht in Mecklenburg-Vorpommern verbringen möchte, kann schnell und bequem eine neue Region ausgewählt werden. Laut Gesetz sind Gutscheine mind. 3 Jahre gültig, zum Überlegen bleibt also genug Zeit.

Der Wert der Gutscheine ist meist unterschiedlich.
So gibt es z.B. Gutscheine mit folgenden Wert:

Deutschlandweite Wellnesshotel Gutscheine

Damit das Wochenende schnell starten kann, habe ich dir ein paar beliebte Wellness-Wochenend Gutscheine heraus gesucht. Diese können je nach Betrag mit oder ohne Nachzahlung eingelöst werden. Bei den deutschlandweiten Gutscheinen kann beim Einlösen die Anzahl der Übernachtungen, unter Berücksichtigung des Übernachtungspreis, selbst bestimmt werden.

Anzeige

[amazon-bestseller query=“Wellness Wochenende Gutschein Hotelgutschein“]

Finde das richtige Wellnesshotel!

Besonders im Bereich Wellness gibt es eine Vielzahl an Anbietern.
Doch welchen Ruf hat das Hotel bei den Gästen?
Folgender Ratgeber kann dir helfen:

Wellnessarten im Überblick

Es gibt zahlreiche Hotels mit einem integrierten Wellnessbereich und zusätzlichen Wellnessangeboten, die Angebote werden von den einzelnen Hotels festgelegt. Für eine bessere Übersicht soll dir kommende Auflistung helfen.

Massageangebote

[asa nur_bild_width-rechts-title]B00GAZ3OCA[/asa]

  • Hand- oder Fußmassage
  • Thai-Massage
  • Fangopackung / Schlammkur und Fangomassage
  • Kopf- und Gesichtsmassage
  • Ganzkörpermassage
  • Hawaiianische Tempelmassage

Fitness & Relaxen

  • Hamam (Türkisches Bad)
  • integrierte Fitnessstudio
  • Therme / Thermalquelle

Schönheit und Körperpflege

  • Augenbrauenkorrektur (+ evtl. Färben)
  • Make-up (z.B. Tages- und Abend- Make-up)
  • Friseur
  • Fusspflege

Infos zu Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern - LudwigslustMecklenburg-Vorpommern (Abkürzung MV) ist ein Land im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland. Es entstand 1945 als Zusammenschluss der Region Mecklenburg mit Vorpommern, dem nach dem Zweiten Weltkrieg bei Deutschland verbliebenen Teil der ehemaligen preußischen Provinz Pommern. Nach der Aufteilung in drei Bezirke in der DDR im Jahr 1952 wurde es 1990 neu gegründet und im Zuge der Wiedervereinigung ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Es grenzt im Norden an die Ostsee, im Westen an Schleswig-Holstein und Niedersachsen, im Süden an Brandenburg sowie im Osten an die Republik Polen.

 

Quelle: Wikipedia